Media EncoderCC

Mit Media Encoder CC erstellen Sie brillante Videoinhalte fürs Internet, für Übertragungen oder fürs Kino. Eine enge Integration mit Premiere Pro CC bietet einen nahtlosen Arbeitsablauf, einschließlich praktischer Vorgaben für zahlreiche Formate. Und dank der Hintergrundkodierung können Sie weiterarbeiten, während Ihre Dateien gerendert werden.

Mit Media Encoder CC erstellen Sie brillante Videoinhalte fürs Internet, für Übertragungen oder fürs Kino. Eine enge Integration mit Premiere Pro CC bietet einen nahtlosen Arbeitsablauf, einschließlich praktischer Vorgaben für zahlreiche Formate. Und dank der Hintergrundkodierung können Sie weiterarbeiten, während Ihre Dateien gerendert werden.

In dieser Version

Funktionen

Juni 2015

  • Time Tuner für eine automatische Anpassung der Dauer gerenderter Projekte
  • Unterstützung von Dolby Digital und Dolby Digital Plus für 5.1- und 7.1-Surround-Sound
  • QuickTime-Kanalisierung
  • Unterstützung von JPEG 2000 MXF
  • Neue ProRes-Bibliotheken für eine bessere Performance
  • Verbesserte Benutzeroberfläche
  • QuickTime-Konvertierung
  • Start-Zeitcode einstellen, um eine benutzerdefinierte Startzeit zuzuordnen

Dezember 2014

  • Zielpublishing zu YouTube und Vimeo
  • Vorgabename kann an den Ausgabedateinamen angehängt werden
  • Exportkanäle sind separate WAV-Dateien
  • Aktualisierte Vorgaben für GoPro CineForm

Oktober 2014

  • Verbesserungen in der Benutzeroberfläche: HiDPI-Unterstützung
  • Zielpublishing
  • Unterstützung überwachter Ordner für die Projekte
  • Erweiterte Unterstützung für den Quellabgleich
  • 25 fps DCP-Ausgabe
  • Unterstützung für AS-11 UK DPP

Juni 2014

  • Unterstützung der Mercury Playback Engine
  • Quelleinstellungen anpassen
  • Unterstützung zahlreicher Formate
  • Steuerelemente und Vorgaben für Rendereinstellungen
  • Automatisierte Bildverarbeitung
  • DCP-Erstellung
  • AS-11-Paketerstellung
  • Fehlertolerantes Rendering
  • Intelligentes Rendering
  • Ordner überwachen

Systemanforderungen

Mac OS

  • Intel-Mehrkernprozessor mit 64-Bit-Unterstützung
  • Mac OS X 10.9 oder 10.10
  • 4 GB RAM (8 GB empfohlen)
  • 4 GB freier Festplattenspeicher für die Installation, zusätzlicher Speicher während der Installation erforderlich (keine Installation auf Dateisystemen, bei denen die Groß- und Kleinschreibung beachtet werden muss, oder portablen Flash-Speichermedien möglich)
  • Es ist zusätzlicher freier Festplattenspeicher für Arbeitsdateien erforderlich (10 GB werden empfohlen)
  • Bildschirmauflösung 1024 x 768 Punkt (1280 x 800 Punkt empfohlen)
  • 7200-RPM oder ein schnelleres Festplattenlaufwerk (empfohlen werden mehrere Hochleistungslaufwerke)
  • QuickTime 7.6.6-Software erforderlich für QuickTime-Funktionen
  • Optional: Adobe-zertifizierte GPU-Karte für GPU-Beschleunigung
  • Die erforderliche Aktivierung der Software, die Validierung von Abonnements und der Zugriff auf Online-Dienste setzen eine Breitband-Internet-Verbindung sowie eine Registrierung voraus.*

Windows

  • Intel® CoreTM2 Duo- oder AMD Phenom® II-Prozessor; 64-Bit-Unterstützung erforderlich
  • Microsoft® Windows® 7 mit Service Pack 1 (64 Bit), Windows 8 (64 Bit) oder Windows 8.1 (64 Bit)
  • 4 GB RAM (8 GB empfohlen)
  • 4 GB freier Festplattenspeicher für die Installation, zusätzlicher Speicher während der Installation erforderlich (keine Installation auf portablen Flash-Speichermedien möglich)
  • Es ist zusätzlicher freier Festplattenspeicher für Arbeitsdateien erforderlich (10 GB werden empfohlen)
  • Bildschirmauflösung 1024 x 768 Punkt (1280 x 800 Punkt empfohlen)
  • 7200-RPM oder ein schnelleres Festplattenlaufwerk (empfohlen werden mehrere Hochleistungslaufwerke)
  • QuickTime 7.6.6-Software erforderlich für QuickTime-Funktionen
  • Optional: Adobe-zertifizierte GPU-Karte für GPU-Beschleunigung
  • Die erforderliche Aktivierung der Software, die Validierung von Abonnements und der Zugriff auf Online-Dienste setzen eine Breitband-Internet-Verbindung sowie eine Registrierung voraus.*

* Dieses Produkt kann mit bestimmten von Adobe oder Drittanbietern gehosteten Online-Diensten integriert werden oder den Zugriff darauf ermöglichen. Die Nutzung der Adobe-Online-Dienste, einschließlich des Adobe Creative Cloud-Diensts, ist Anwendern ab 13 Jahren gestattet und unterliegt weiteren Nutzungsbedingungen sowie der Online-Datenschutzrichtlinie von Adobe. Die Applikationen und Online-Dienste sind nicht in allen Ländern oder Sprachen verfügbar, erfordern ggf. eine Registrierung und können ohne vorherige Ankündigung geändert oder eingestellt werden. Einige Applikationen und Dienste sind eventuell gebührenpflichtig bzw. an ein Abonnement gebunden.

Sprachen

  • Čeština
  • Dansk
  • Deutsch
  • English
  • Español
  • Français
  • Italiano
  • Nederlands
  • Polski
  • Português (Brasil)
  • Svenska
  • Türkçe
  • Русский
  • 简体中文
  • 繁體中文
  • 日本語
  • 한국어

Erste Schritte mit Media Encoder

Sehen Sie sich Video-Tutorials von Experten bei Adobe und von unseren Trainingspartnern an.

Sehen Sie sich unsere Sammlung mit Hunderten von Creative Cloud-Tutorials an. Erwerben Sie zentrale Kenntnisse, bleiben Sie zu neuen Funktionen auf dem Laufenden und erlernen Sie Techniken für Fortgeschrittene.

Jetzt Training beginnen